Du hast gekämpft bis zum Schluß

August 18, 2010
update Mars 02, 2013

Daisy & Aramis: Zwei Regenbogen für immer vereint!

update October 19, 2010

Neunzehnter Oktober – Heute war ein besonderer Tag – Mémoire.
Adieu Aramis!
Lauf’ Aramis, lauf’ ein Stück voran! Et attends-nous.
Nous ne sommes pas loin. Juste de l’autre côté du chemin.

published August 29, 2010

Es hat mir im wahrsten Sinne des Wortes die Sprache verschlagen. Es fällt mir unendlich schwer, meinen Schmerz in Worte zu fassen. Es hat einige Zeit gebraucht, einen würdigen Epilog für Aramis zu formulieren. Sein Leben dauerte 100 Monate und vier Tage; es begann am 14. April 2002 und endete am 18. August 2010:

Den Rest des Beitrags lesen »


Aramis geht’s gut, auch ohne Antibiotikum

August 7, 2010

Bin sehr froh, Aramis ist nun seit einer Woche ohne Antibiotikum und es geht ihm dennoch ganz gut. Zwar hat er vorgestern Abend und gestern früh ordentlich gehustet, doch  ich habe das Gefühl, dass es ihm dennoch passabel geht. Hoffe, dass dies ganz lange so bleibt!


Bericht TÜZ ist da

Juli 27, 2010

Hier im Austrittbericht ist nochmals nachzulesen, dass die verschleppte Lungenentzündung nun ausgeheilt ist. Jedoch könnte aufgrund des Röntgenbildes ein Verdacht auf DCM vorliegen. Mit diesem Thema haben wir uns intensivst auseinandergesetzt, nicht zuletzt in meiner Publikation im HUNDE, als ich hierzu sehr genau rechechiert habe. Von Anke habe ich zu diesem Thema ganz aktuell persönliche Erfahrungen erhalten. Wie gesagt, im Augenblick ist erst einmal Pause bzgl. Untersuchungen angesagt. Wir werden das Leben so richtig genießen und hoffen, dass alles gut kommt! Bitte habt Nachsicht, dass ich persönliche Angaben/Daten geschwärzt habe – es ist ja alles im WWW publiziert – da weiß Frau nie 😉


Kontrolluntersuchung beim TÜZ

Juli 26, 2010

Den Rest des Beitrags lesen »


Agréablement chaud – Aramis se porte bien

Juli 7, 2010

Die Augen strahlen und die Erde-Nase verrät, dass mal wieder Mäusebuddeln angesagt war. Den Rest des Beitrags lesen »


Aramis bekommt einen “Hammer” verpaßt

Juni 29, 2010

Gestern Morgen sind wir mit einem fröhlichen Hund ins TÜZ gefahren – so hat Aramis gestern Nachmittag ausgesehen – ob es die Hitze war? Das Sedativum? Oder die Kombination von beidem? Jedenfalls ist er uns regelrecht zusammengeklappt.  Den Rest des Beitrags lesen »


Therapeutische Maßnahmen gemäß Laborwerte

Juni 11, 2010

Das TÜZ hat inzwischen gewisse Ergebnisse aus dem Labor erhalten. Ein Großteil der Proben konnte ausgewertet werden; auf diverse Blutwerte warten wir noch. Bei einer  der Testreihen ist der Blutwert nicht „eindeutig“ gewesen – dies könnte ein Hinweis auf Lungen- (haar)-Würmer sein. Dann hat die abgesaugte Salzlösung, die mit der Spiegelung eingebracht wurde (Lungenspülflüssigkeit), einen eitrigen Infekt nachgewiesen, der in der Bronchien-/ Lungengegend anzusiedeln ist. Gebe die Infos als medizinischer Laie wieder, d.h. so, wie ich es am Telefon verstanden habe. Den Rest des Beitrags lesen »